Casa Belén

Casa Belén, das Sozialwerk der deutschsprachigen evangelisch-lutherischen Kirche in Lima, ist eine Tagesstätte für Kinder im Stadteil Breña, einem Armenviertel von Lima.
Das Foto zeigt die Wohnverhältnisse der Kinder, die täglich (außer am Wochenende) in die Casa Belén kommen.
Nicht selten müssen sich mehrere Familienmitglieder ein Bett bzw. eine Matratze teilen. In der Casa Belén hat jedes Kind ein eigenes Bett, um einen Mittagsschlaf zu halten.
Die Kinder werden in Casa Belén ganztägig betreut, um ihren meist allein erziehenden Müttern die Möglichkeit zu geben, einer Arbeit nachzugehen.
In der Casa Belén werden Kinder bis zu 5 Jahren im Kindergarten aufgenommen, das Programm für Schulkinder bis zur 6. Klasse umfasst darüber hinaus die Betreuung bei den Hausaufgaben. Es stehen ausgebildete Lehrer und eine kleine Bibliothek zur Verfügung.
Die Kinder erhalten täglich zwei bis drei ausgewogene Mahlzeiten und werden ärztlich versorgt. Eine Sozialarbeiterin hält u.a. auch durch Hausbesuche den Kontakt zu den Eltern aufrecht und gibt Hilfestellung bei der Bewältigung der täglichen Probleme. Weiterhin bietet die Casa Belén Informations- und Fortbildungsveranstaltungen für die Eltern an.
Zum Team gehört auch eine Psychologin, die zusammen mit den Erzieherinnen regelmäßig Informations- und Fortbildungsveranstaltungen für Eltern anbietet.
Casa Belén wird ausschließlich durch Spenden aus Deutschland sowie durch Kollekten und Beiträge aus der Gemeinde in Lima finanziert.
Kinder der Casa Belén bieten im Eingangsbereich der Christuskirche während des Adventsbasars der Kirchengemeinde zugunsten ihres Sozialwerkes eine Tanzdarbietung dar.
Praktikantinnen und Praktikanten sind in unserer Kindertagesstätte herzlich willkommen. Voraussetzung sind Spanischkenntnisse und die Bereitschaft, sich für mindestens 3 und maximal 12 Monate auf eine fremde Kultur mit andersartiger Pädagogik einzulassen. Der Aufenthalt muss allerdings selbständig finanziert werden. Die Casa Belén kann lediglich für die Fahrtkosten vor Ort und die Verpflegung aufkommen.
***

Adresse:

Av. General Orbegoso Nº 698
Breña – Lima
Tel.: (511) 423-8623

email: info@casabelenperu.org
WEB: www.casabelenperu.org